Die Junge Union Wetzlar besuchte das Projekt 58,7 STREETWORK. Jeden Dienstag steht ein Oldtimer-Bus von 17 bis 20 Uhr in der Wetzlarer Bahnhofsstraße und ist als mobiler Jugendtreff Anlaufpunkt für junge Menschen. Das Angebot wird vor allem von Jugendlichen, die sich in der Bahnhofs-Forum-Gegend aufhalten, wahrgenommen. Wobei die Jugendlichen aus dem gesamten Umkreis von Wetzlar kommen.

Bei verschiedenen Aktivitäten können sich die Jugendlichen die Zeit vertreiben und ins Gespräch kommen. Die Verantwortlichen des Projekts stehen den jungen Menschen mit Rat und Tat zur Seite und leisten Unterstützung in schwierigen Zeiten.

« Jahreshauptversammlung der Jungen Union Wetzlar